27.11.2020

Aktuelle Informationen zur Verlängerung des Lockdowns bis zum 14.02.2021

Liebe INJOY Mitglieder, liebe Kunden des INJOY,

leider ist der Lockdown nochmals verlängert worden und gilt jetzt bis zum 14.02.2021!

Wir werden ebenso wie im Januar auch im Februar 2021 eure Beiträge nicht buchen und hoffen auf eine Wiedereröffnung zum 15.02.21 oder spätestens zum 01.03.2021. Wir haben erste Abschlagszahlungen erhalten und hoffen die restlichen Zahlungen werden auch von der Regierung veranlasst. Wir vermissen euch sehr und hoffen ihr bleibt alle gesund und ein wenig aktiv! 

 

Trotzdem ist uns besonders deine Fitness und deine Gesundheit sehr wichtig! Bitte bleibt dran und halte dich fit, gerne auch mit unseren kostenfreien Online-Trainingsangebote:

 INJOY@home, mit Anmeldung über: info@injoy-hagen.de

  • Trainingspläne für zu Hause gewünscht? Meldet euch über: info@injoy-hagen.de
  • Unser INJOY Hagen YouTube-Channel mit regelmäßigen Videos für euer persönliches Training
  • Posts auf Facebook und Instagram zu unterschiedlichen Themen und zum Training

Die Regierung ist immer noch nicht zur Erkenntnis gekommen, dass Gesundheitseinrichtungen wie wir es sind, innerhalb einer Gesundheitskrise völlig unabdingbar sind. Wir hören in den Medien erschreckend hohe Prozentzahlen darüber, wie hoch der Anteil an Menschen ist, die sich in der Risikogruppe befinden. An dieser Stelle hört die Kommunikation dann aber fälschlicherweise auf. Dabei ist es gerade jetzt wichtig, den Menschen aufzuzeigen, wie man die Risikogruppe verlassen kann. Was man selbst tun kann, um sich und andere zu schützen.

Wir sind auch der Meinung, dass "Social Distancing" zur Eindämmung der Pandemie beiträgt, keine Frage. Jedoch verliert niemand ein Wort darüber, welche fatalen Folgen es hat, wenn diese Phase falsch gestaltet wird. Inaktivität, schlechte Ernährung und faul auf dem Sofa liegen sind Killer für den körpereigenen Schutzschild gegen Viren: das Immunsystem. Die Risikogruppe wird also größer und immer mehr Menschen leiden an körperlichen und psychischen Erkrankungen.

Viele von unseren Mitgliedern sind auch Patienten, die sich ganz bewusst für GESUNDHEITssport entschieden haben, um ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen. Und zwar auf eigene Rechnung und nicht auf Krankenkasse. Sie entlasten bereits das Gesundheitssystem! Diesen Patienten wird momentan verboten, dass sie ihre Gesundheit weiter verbessern dürfen. Unsere Helden sind unsere Mitglieder - die Menschen, die das Gesundheitssystem durch Eigeninitiative entlasten. Danke!

Unser größter Wunsch ist es, euch wieder hier vor Ort auf eurem Weg begleiten zu dürfen und damit ein Stück zur Gesundheit der Gesamtbevölkerung beizutragen. Leider sind uns hierfür die Hände gebunden. Gesundheit braucht Training!

 Wir möchten uns bei euch allen für eure bisherige Unterstützung, eure Solidarität und für alle die aufbauenden und positiven Mitteilungen bedanken. Das tut in diesen schweren Zeiten sehr gut.

Wir wünschen euch ein glückliches und gesundes neues Jahr 2021 und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Herzliche Grüße

Thorsten Kielmann und das gesamte INJOY Hagen Team!

 

 

Aktuelle Informationen zur Verlängerung des Lockdowns bis zum 14.02.2021
Onlineshop
Icon fb
Icon insta
Youtubeicon
Telefon injoy
Mail injoy